Sony Xperia L1 Smartphone (14 cm (5,5 Zoll) Display, 16 GB Speicher, Android 7.0) Pink

By | December 28, 2017
Sony Xperia L1 Smartphone (14 cm (5,5 Zoll) Display, 16 GB Speicher, Android 7.0) Pink

Bildschirmdiagonale: 14 cm (5.5 Zoll), Bildschirmauflösung: 1280 x 720 Pixel, Form des Bildschirms: Flach. Prozessor-Taktfrequenz: 1,45 GHz, Prozessorfamilie: MediaTek, Prozessor: MT6737T. RAM-Kapazität: 2 GB, Interne Speicherkapazität: 16 GB, Kompatible

Anzeige
Seitenverhältnis : 16:9
Bildschirmdiagonale : 14 cm (5 5 Zoll)
Bildschirmauflösung : 1280 x 720 Pixel
Zweites LCD-Display : Nein
Touchscreen : Ja
Orientierungssensor : Ja
Touch-Technologie : Multi-Touch

  • Brillantes und kratzfestes 14 cm (5,5 Zoll) HD TFT Display
  • 13 Megapixel Hauptkamera mit Autofokus und 3-facher Clear Image Zoom, 5 Megapixel Frontkamera
  • 16 GB interner Speicher, erweiterbar auf 256 GB
  • Android 7.0 “Nougat”
  • Lieferumfang: Sony Xperia L1; USB-Kabel; Ladegerät

Sony Xperia L1 Smartphone (14 cm (5,5 Zoll) Display, 16 GB Speicher, Android 7.0) Pink mit Rabatt auf Amazon.de

Preis: EUR 152,13

Angebotspreis: EUR 146,86

2 thoughts on “Sony Xperia L1 Smartphone (14 cm (5,5 Zoll) Display, 16 GB Speicher, Android 7.0) Pink

  1. DSCHUBBI
    57 von 58 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    4.0 von 5 Sternen
    Schnelles Gerät mit super Display, langer Akkulaufzeit, mittelmäßiger Haptik und schlechter Kamera, 5. August 2017
    Von 
    DSCHUBBI (Aus dem wilden Süden) – Alle meine Rezensionen ansehen
    (TOP 500 REZENSENT)
      

    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Mein Profil: nachdem mein bisheriges Smartphone Probleme sowohl beim WLAN- als auch beim Datenempfang Probleme hatte, war ich auf der Suche nach einem neuen mit folgenden Eigenschaften: mind. 5,5 Zoll (habe „Wurstfinger“), mind. 16 GB interner Speicher, dazu sollte es doch aktuell sein (Android 7) und LTE unterstützen. Das alles bei einem möglichst niedrigen Preis unter 200 EUR.

    Fündig wurde ich nun hier mit dem Sony XPeria L1, das es aktuell für ca. 195 EUR bei Amazon gibt. Beim Auspacken fiel gleich auf, dass nur ein Ladegerät dabei ist, sonst nichts, auch nicht das übliche Headset. Wichtig: der Ladeanschluss ist ein USB-C-Anschluss, hier passt der gewohnte Micro-USB-Anschluss nicht mehr.

    Das Gerät habe ich in „weiß“ bestellt. Es ist perlmuttartig, sprich es glänzt leicht nach Perlmutt. Muss man wissen, ist kein reinweiß.
    Hier in Stichworten meine Eindrücke in positiv, neutral und negativ getrennt:

    +einfache und schnelle Einrichtung der Geräts (bis auf WLAN-Ersteinrichtung, s. unten)
    +Hersteller bietet sofort ein Update auf die neueste Version von Android 7 an
    +überragendes helles und superscharfes Display (sollte man mit ++ bewerten)
    +sehr schneller Seitenaufbau im Normalbetrieb (Spiele nicht getestet)
    +bei geringer Nutzung sehr lange Akkulaufzeit – locker mehrere Tage
    +Kameraeinstellungen lassen sich auch manuell verstellen, z.B. Gegenlichtausgleich
    +besserer WLAN-Empfang als bei anderen mir bekannten Geräten
    +USB-C-Anschluss bedeutet nun kein “Gefummel” mehr, egal wie man den Stecker einsteckt

    o WLAN kann bei Ersteinrichtung nicht verbunden werden. Muss man überspringen und hinterher verbinden
    o nicht genau beschrieben, dass man den Slot für die SIM-Karte mit dem Fingernagel rausziehen muss, obwohl auf Gehäuserückseite Hinweisaufkleber (Hinweis auf Slot fehlt)
    o Gehäusehaptik mittelmäßig
    o Obwohl neuer USB-C-Anschluss dauert das Laden relativ lang

    (-) Kamera löst zwar schnell aus, macht aber auch bei Tageslicht des öfteren unscharfe Bilder. Wer Wert auf gute Bilder legt, sollte sich dieses Gerät nicht hertun

    FAZIT:
    Für unter 200 EUR bekommt man ein gutes und flottes Alltagsgerät mit klasse Display. Lediglich die Kamera trübt das Gesamtbild etwas, daher vergebe ich vier gute Sterne.

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

  2. Anonymous
    1.0 von 5 Sternen
    Nie wieder, 28. Dezember 2017
    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Fangen wir mit dem wenigen Positiven an. Das Handy ist ausreichend und für diesen Preis angemessen ausgestattet. Es sind nicht so viele Apps wie bei Samsung-Handys vorinstalliert, die ich direkt löschen wollte/musste wie Lieferando Bild/Blöd .de usw, Jetzt zum vielen Negativen. Der vorinstallierte Musik-Player ist für meinen Geschmack viel zu leise. Installation von Poweramp hilft etwas.Mein Gerät war offensichtlich für den amerikanischen Markt gedacht. Die vorinstallierte Amazon-App führte zu Amazon-USA nicht-Deutschland. Die Worterkennung ist auf englisch gepolt und spielt mir ständig böse Streiche. Das sollte sich allerdings im Laufe der Zeit bessern. Richtig ärgerlich sind die ständigen Werbe-Pup-Ups, wo ich noch keinen Weg gefunden habe, sie zu unterbinden. Fazit. Nächstes Mal wieder ein Samsung-Handy- nie wieder Sony!!
    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

Comments are closed.